Startseite

Herzlich Willkommen

Ein Haus für Kinder, will unsere Schule sein.

Ein Haus, das offen ist für Groß und Klein.

Ein Haus, in dem man viel für´s Leben entdeckt.

Ein Haus, in dem man sieht, was in einem steckt.

 

Die Roncallischule stellt sich vor

Falls Sie Probleme beim Abspielen der Videos haben sollten, bitte probieren Sie es auf einem anderen Endgerät erneut!

Begrüßung unserer Schulleitung

 

Deutschunterricht mit dem Anlautrap in Klasse 1

 

Wörter lesen im 1. Schuljahr

 

Lautgetreues Schreiben in Klasse 1:

Lautgetreues Schreiben (Schreiben, wie man spricht) ist die Basis beim

Schreiben lernen, vergleichbar mit dem 10er Zahlenraum in der Mathematik.

Sobald das Kind das lautgetreue Schreiben beherrscht (dies wird im ersten Schuljahr regelmäßig mithilfe eines aussagekräftigen Bild-Wort-Tests überprüft), erlernt es alle weiteren Rechtschreibregeln wie z. B. die Groß- und Kleinschreibung, die Regelungen zu langen und kurzen Vokalen und zur Wortumformung.

 

Spätestens ab dem 2. Schuljahr wird die Rechtschreibkompetenz des Schülers mithilfe von Diagnose-Diktaten festgestellt und festgelegt, in welchen Bereichen noch Übungsbedarf besteht.

Parallel wird auch der verbindliche Grundwortschatz eingeübt.

So wird im Laufe der Grundschulzeit eine gesicherte Rechtschreibkompetenz entwickelt.

 

Die Geschichte von Miss Frech

 

Natürlich kommt die Mathematik auch nicht zu kurz!

 

 

Unser Schullied

 

Lied: Wir halten zusammen (Coronaversion)

 

 Klassenräume und Lernumgebung

Unser Schulgelände bietet allen Schülerinnen und Schülern viel Raum für Bewegung und vielfältige Spielmöglichkeiten. Es wird in den Pausenzeiten und im Offenen Ganztag ausgiebig genutzt.




 

Unser Schulgarten

 

 

Ein Klassenraum ist nicht nur ein Lernort, sondern vor allem ein Raum der Klassengemeinschaft.

Dieses wird schon an der Tür sichtbar.

 

In unseren Klassenräumen wird großen Wert auf übersichtliche Organisationsformen und

eine angenehme Arbeitsatmosphäre gelegt, in welcher die Kunstarbeiten der Kinder durch das Ausstellen an den Wänden und Fenstern gewürdigt werden.

 

Ansprechende Lernplakate, Visualisierungshilfen und Wortspeicher unterstützen das tägliche Lernen an unserer Schule. 

 

 

 

Spannende Unterrichtsprojekte bringen viel Freude in den Schulalltag und fördern die Kinder auf unterschiedlichste Weise.

So findet "ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand" regelmäßig statt.

 

Insgesamt stehen der Schule 58 I-Pads zur Verfügung, welche in nahezu allen Unterrichtsfächern regelmäßig genutzt werden. Die I-Pads sind mit verschiedenen Lernprogrammen ausgestattet. Zusätzlich werden die Kinder im Rahmen des Medien-Passes NRW mit dem Umgang des Internets vertraut gemacht.

 

Musik ist ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags an der Roncallischule. Die Kinder bekommen die Gelegenheit sich kreativ mit Instrumenten und

Softwareprogrammen auseinander zu setzen. Es gibt eine Schulband, eine Trommelgruppe und einen Chor, sofern es die äußeren Umstände (Corona)

zulassen. Des Weiteren werden in Coronafreien Zeiten in regelmäßigen Abständen selbstproduzierte Musicals im Rahmen der Schultheatertage im Filou in Beckum aufgeführt.

 

Besonders freuen sich in diesem Jahr Herr Wolbeck und Frau Mahlke

auf die nächsten Erstklässler, da sie die zukünftigen Klassenleitungen übernehmen wollen:

 

 

 

Projekte und Auszeichnungen

Besonders stolz sind wir auf die folgenden Auszeichnungen unserer Schule:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne per Post, Telefon, Fax oder E-mail unter:

 

 

 

 

 

 Wenn Sie mehr über unsere OGS erfahren möchten, gehen Sie auf "Das sind wir"!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für aktuelle Informationen zum Corona-Virus in der Stadt Beckum

klicken Sie auf nachfolgenden Link:

 www.beckum.de/corona.html